UPGRADE UNSERER 2GLUE25 ZWILLINGSSPRITZE

Mai 2022

UNSERE EIGENS ENTWICKELTE 2GLUE25 ZWILLINGSSPRITZE WURDE OPTIMIERT.

JETZT NEU: UPGRADE UNSERER 2GLUE25 ZWILLINGSSPRITZE

Unsere eigens entwickelte 2GLUE25 Zwillingsspritze vereint zahlreiche Vorteile – von den praktischen Gebindegrößen 25 ml und 12,5 ml, der sicheren Kolbenrückhaltung für eine saubere Handhabung bei der Ausbringung des Füllgutes, bis hin zur integrierten Halterung für den GLUEMIX Mischer, um das Produkt ohne langes Suchen des Produktzubehörs verarbeiten zu können.

In einer Vielzahl von Klebstoffanwendungen haben sich Gebindegrößen mit einem Mindestvolumen von 50 ml etabliert, was in vielen Fällen allerdings den tatsächlichen Bedarf der Kleinanwendung des Endverbrauchers übersteigt. Somit verhindern die ökonomischen Zwischengröße von 25 ml und 12,5 ml Gesamtvolumen ein Überkaufen und das spätere Verderben des Füllgutes im wieder verschlossenen Gebinde.

Zudem garantiert der Bajonett-Verschluss ein schnelles Öffnen/Wiederverschließen sowie zügige Anbringung/Austausch von Mixtüllen, da keine Sicherungselemente rückgebaut werden müssen. Das Bajonett-System ist kompatibel mit der günstigen, verlustarmen sowie optimal angepassten GLUEMIX Mixtülle, aber auch passend mit einer Vielzahl weiterer GLUETEC Bajonett-Mixtüllen.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit zweikomponentigen Klebstoffen in unterschiedlichsten Gebinden aus diversen Werkstoffen wissen wir, dass die Materialen PP und PBT die optimale Verpackungslösung für diese Zwillingsspritzen darstellen. 

Ein versehentliches, rückseitiges Öffnen des Gebindes oder eine Selbstöffnung durch eventuelle Ausdehnung des Füllgutes wird durch eine im Spritzenkörper befindliche Kolbenrückhaltung vermieden bzw. massiv erschwert. Somit wird die Handhabung noch sicherer für den Endverbraucher.

Mittels einer Optimierung der im Gebinde rückseitig enthaltenen Entlüftungskanäle wurde zudem die zwangsläufig enthaltene Luftmenge bestmöglich reduziert. Dies gewährleistet dem Anwender eine gleichmäßige und saubere Handhabung bei der Ausbringung des Füllgutes.

Durch die einseitige V-förmige Aussparung mit entsprechendem Gegenstück kann die Verschlusskappe nur in der Position wieder aufgebracht werden, in der sie entfernt wurde. Eine wechselseitige Kontamination der zwei Komponentenkammern beim Wiederverschließen des Gebindes wird somit verhindert. Die spezielle Ausführung der Ausparung verhindert darüber hinaus ein versehentliches Öffnen (z.B. durch Kinder).

Um das Auspressen der Zwillingsspritze zu erleichtern, wurden die Auflagenflächen an der Spritze und am Kolben vergrößert. In einer extra angepassten Aussparung kann ein GLUEMIX Mischer an der Spritze befestigt werden, um das Gesamtsystem optimal zu präsentieren.

EIGENSCHAFTEN:

  • Praktische Gebindegröße von 25 ml und 12,5 ml
  • Bajonett-Verschluss (kompatibel mit der GLUEMIX Mixtülle und weiteren GLUETEC Mixtüllen) 
  • Verpackungsmaterialen: PP und PBT 
  • Kolbenrückhaltung
  • Reduzierte Luftmenge
  • V-förmige Aussparung am Gebindeauslass/ Bajonett-Verschluss

 

DIE ZWILLINGSSPRITZE IST IN FOLGENDEN AUSFÜHRUNGEN ERHÄLTLICH:

Art.-Nr.            ZW25_2GLUE_1:1_PP_transparent

                        ZW25_2GLUE__1:1_PBT_white

                        ZW12,5_2GLUE_1:1_PBT_white

                        ZW12,5_2GLUE_1:1_PP_transparent

Interesse geweckt? Wir senden Ihnen gerne ein unverbindliches Produktmuster zu. Kontaktieren Sie hierzu einfach Ihren Kundenberater: info.de@gluetec-group.com, Tel. +49 9369 9836-0. 

 

Icon1
Icon2 Icon3 Icon4 Icon5